Nico Rosberg lee el corredor de Hosen – Gründer stehen blank da

Nico Rosberg wollte es erase: The Ex-Rennfahrer schlüpfte während der Präsentation der Firmengründer in eine ihrer Anti-Strahlungs-Boxershorts.Imagen: RTL / Bernd-Michael Maurer

Rupert Sommer

Denkwürdige Moment, hitzige Diskussionen und gleich zwei Hose-runter-Momente in der aktuellen Folge von “Die Höhle der Löwen”: Nico Rosberg, as Investor stets auf der Suche nach nachhaltigen Zukunftslösungen, der Familien fürskierte s. ¡Y para calzoncillos boxer!

Es eran Aha-, Oho-, Olala- und letztlich dann pero Oje-Momente, que todavía permanecen en Erinnerung durante mucho tiempo. Die neueste Ausgabe der VOX-Gründershow “Die Höhle der Löwen” überraschte am Montagabend mit einigen unerwarteten Wendungen – sowie mit Mut und Kühnheit. Auslöser fueron Zwei junge, durchtrainierte Düsseldorfer, que präsentierten mit Einsatz von nackter Haut sehr spezielle Boxershorts. Con markigen Sprüche, que linda con Dreistigkeit, también tienen silverton-Gründer Richard Getz y Constantin Ricken ebenfalls nicht zurück. “Man nennt uns auch die Retter der Kronjewelen”, sagten sie.

Tatsächlich go es ambos de Produktvorführung, ambos de los dos Jungunternehmer zunächst seines Shirts entledente und dann mit süffisanten Grinsen die graue Flanellhose aufknöpfte, ans Eingemachte. Todo se acerca a la protección de los hombres más vulnerables de la región de Körper, para la Alltagsstrahlung más común. “Heute sind wir durch Smartphones, Laptops, WiFi-Router y otros dispositivos electrónicos prácticamente rund um die Uhr von electromagneticischen Strahlungen umgeben”, sagte Gründer-Constantin. Die auf der Vorderseite von Silberfäden durchzogenen Shorts sollen die Hoden abschirmen.

“Immer mehr Paar haben Schwierigkeiten, Kinder zu bekommen”

“In den letzten Jahren immer mehr Studien, dass sich das negativ auf unsere Gesundheit auswirken kann”, erläuterte der Silverton-Co-Gründer die vermeintliche Strahlen-Gefahr. “Angefangen bei der Libido, Erektionsstörungen, Energielosigkeit bis hin zum Kraftverlust beim Training durch zu wenig Testosterone. Immer mehr Paare haben auch Schwierigkeiten, Kinder zu bekommen, da sich die durchschnittliche Spermienzahl des Mannes in den letzten vier Jahrzehnten nahezu halbiert hat”, sagte Constantin.

Eine Präsentation, die Mut bewies: Richard Getz (izquierda) y Constantin Ricken dijeron für ihre Unterhosen-Präsentation volen Körpereinsatz.

Eine Präsentation, die Mut bewies: Richard Getz (izquierda) y Constantin Ricken dijeron für ihre Unterhosen-Präsentation volen Körpereinsatz.Imagen: RTL / Bernd-Michael Maurer

Kein Wunder, dass so ein Thema on the Investor-Bank Eindruck Hinterließ und Fragen aufwarf. Immer wieder eligió die Kamera Dagmar Wöhrl heraus, die einzige Löwin, die der Wäsche-Präsentation beiwohnte. Pero die wirkte zunächst nicht unbedingt abgeneigt, immerhin führt sie selbst einige Dessous-Linien in ihren Unternehmen.

Nico Rosberg se ve espontáneamente um

Besonders gespannt und durchaus aufgeschlossen dijo sich aber vor allem ein Löwe: Nico Rosberg. Había es auch, der eine Spontanaktion sorgte. Plötzlich fast nämlich der Ex-Rennfahrer von seinem Sessel hoch – für eine Probe aufs Exempel, die auch wie eine Mutprobe wirkte. “Ich zieh’ mir das mal an”, dicho allí und ließ sich eine Silverton-Unterhose geben. “Ich bin gleich wieder da”.

Im dunklen Studio-Hintergrund sog sich der Familienvater um und kehrte barfuß und “untenrum” nur mit Shorts bekleidet zu den erstaunten Kollegen zurück. “Kannst dich schon sehen lassen, Nico”, lobte ihn die Ex-Schönheitskönigin Dagmar Wöhrl. “Passt schon”, urteilte die Fränkin mit charmem Lächeln.

Georg Kofler: “Für jeden Blödsinn gibt es eine Studie”

Nico Rosberg se odia a sí mismo vom Tragekomfort der Silberfäden-Schutzhose überzeugt. Und zumindest in dem Punkt gab es keinerlei Einwände. Würde der auf Nachhaltigkeit und Öko-Ideen spezialisierte Investor tatsächlich, who von den Gründern erhofft, 120,000 Euro locker machen, um sich im Gegenzug 15 Prozent der Firmenanteile zu sichern? Es sah gut aus für die forschen Düsseldorfer. Pero luego entglitt ihnen der Pitch komplett.

Había comenzado con hatte, entwickelte sich in der Fragerunde der Löwen zu einem verhängnisvollen Verhör. Ambos Silverton-Gründer wirkten bei Nachfragen hilflos und überfordert. Ihre steilen Thesen und der wiederholte Verweis auf ominöse “Estudio”, zu denen sie dann letztlich pero nichts Konkreteres sagen wollten (oder konnten), kam gar nicht gut an. Schnell estaban desperdiciando esos Sympathypunkte. Y ese Vertrauen se había ido.

“Ich stop die meisten Studien für Hokuspokus”, dijo Georg Kofler. Daran, ese no es el caso para aquellos que quieren pasar por Handy-Strahlung, eso no es mucho Zweifel – auch wenn Nico Rosberg in diesem Punkt ganzanderer Meinung ist. Von Silverton überzeugt wirkten aber tanto sobrina. “Für jeden Blödsinn gibt es eine Studie”, se burló Kofler. Los Silverton-Shorts y: “¡Ausgemachter Blödsinn!”

Kein Deal für Elektro-Werkzeuge, aber Money für ein Abführmittel

Fue más diplomático que Dagmar Wöhrl zurück. “Die Nachweisbarkeit fehlt mir”, monierte sie. Ganó Selbst Nico Rosberg pero tampoco ab. Ihn ärgerte, dass die Silverton-Gründer, für die there selbst zunächst so mutig in die Bresche sprungen war, zu den “Studien” so wenig Erhellendes sagen konten. “Da müsst ihr schon sattelfest señal”. Unterm Strich fue der Pitch komplett in die Hose: Kein Deal für die Düsseldorfer!

Todo en manteca de karité: Die Naturkosmetik-Unternehmerin Sandra Fischer aus der Schweiz analiza el Rohstoffe für ihre Cremes en Ghana.  Ralf Dümmel quiere triunfar.

Todo en manteca de karité: Die Naturkosmetik-Unternehmerin Sandra Fischer aus der Schweiz analiza el Rohstoffe für ihre Cremes en Ghana. Ralf Dümmel quiere triunfar.Imagen: RTL / Bernd-Michael Maurer

Ähnlich enttäuschend go später in der Sendung das Rennen für das sympathetic Gründer-Quartett von toolbot aus Cottbus aus. Die Idea eine automatisierten Verleihstation für Elektrowerkzeuge fand keine Unterstützung durch die Löwen – formas de la fragwürdigen wirtschaftlichen Perspektive. En diesem Punkt debe ser auch Sandra Fischer, eine Schweizerin, quien Naturkosmetik de alta calidad unter der Marke “Shea Yeah” großmachen wollte, siempre tolerar Nachfragen weeder. Letztlich angelte sich aber einen Deal mit Ralf Dümmel.

Lob von Carsten Maschmeyer: Max Rose hat mit audory eine originalelle App-Lösung entwickelt, mit der Hörer den Verlauf einer Hörbuch-Erzählung selbst mitbestimmen können.  Producto de Starke.

Lob von Carsten Maschmeyer: Max Rose hat mit audory eine originalelle App-Lösung entwickelt, mit der Hörer den Verlauf einer Hörbuch-Erzählung selbst mitbestimmen können. Producto de Starke.Imagen: RTL / Bernd-Michael Maurer

Einen Erfolg auf ganzer Linie indulgentes bisagras del audory-Gründer Max Rose aus Chemnitz. Seine App-Lösung für Hörbücher, deren Handlungsverlauf that Hörer mitbestimmen können, electrisierte das Löwen-Duo Carsten Maschmeyer und Georg Kofler. Zuletzt gab es auch einen Deal für das Hamburger Mutter-Sohn-Gespann von der Firma laxplum. Eine Überraschung: Immerhin sich hinter dem Firmennamen ein Abführmittel. Allerdings ein sehr “natürliches” – auf Base de fermentierten grünen Pflaumen.

En la Semana del Amor sogenannten, no hay ocho Tanzpaare ihr Können auf dem “Let’s Dance”-Parkett auf RTL unter Beweis zu set. Es war die letzte Sendung vor der Osterpause. En dieser Zeit se encuentran Stars und Profitänzer durchatmen und sich eine kleine Pause. Davor debe jedoch ein Promi die Mostrar desesperación. En Show sieben zitterte am Ende neben Mike Singer und Amira Pocher auch Timur Ülker.

Add Comment